Frau Lucia Eberz mit Professor Dr. Heinrich Treziak